Buch: „leistungsstark & lebensfroh mein Leben gestalten“

Deckblatt vorneUnser Klassiker „leistungsstark & lebensfroh“ umfasst rd. 340 Seiten und auch etliche Artikel zu Teamarbeit, Unternehmens- und Mitarbeiterführung, Change Mangement, Coaching, Training sowie Interne Dienstleister. Bereiche, die nicht für jeden Leser relevant sind.

Wir haben daher ein separates Buch nur für die private Lebensführung aus dem Klassiker extrahiert. Auf knappen 155 Seiten finden Sie alle Tipps für Glück & Zufriedenheit, Spaß & Freude, Humor & Leichtigkeit, Erfüllung & Erfolg in allen Lebensbereichen. Und natürlich: die 50teilige tool-Box!

ISBN: 978-3-200-04954-3, 155 Seiten,
19,80 Euro + Porto

zu beziehen auch direkt über uns: wirkung@impuls.at

Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung an wenn Sie ein signiertes Exemplar wünschen.

Seminar ‚leistungsstark & lebensfroh‘ vom 29.-30.09.2017 im Hotel Retter

Hotel Retter, Pöllauberg

Hotel Retter, Pöllauberg

Bereits zum 15ten Mal findet vom 29.-30. September 2017 unser Seminar
„leistungsstark & lebensfroh“ statt, diesmal wieder in den Ideenräumen in Wien

Unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe nutzt das besondere Ambiente der Ideenräume um mit den Teilnehmern auch über die Vereinbarkeit von Leistungsstärke und Lebensfreude zu sprechen. Nicht nur im beruflichen Kontext, sondern auch im privaten Umfeld – denn Arbeits- und Privatwelt lassen sich nicht trennen!

Zeitlich geht das Seminar bewusst von Freitag Nachmittag bis Samstag Abend.

folder-leistungsstark-lebensfroh-retter-201709

Und vom 23.-24.02. 2018 findest das Training wieder in Wien statt:
Folder Leistungsstark lebensfroh Ideen-Räume 201802

Neue homepage: www.monikaherbstrith-lappe.com

monika herbstrith-lappe lachendModerner und noch ausführlicher präsentiert sich die neue homepage
www.monikaherbstrith-lappe.com.

Unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe stellt sich auf dieser homepage einerseits auch persönlich vor, andererseits wird das sehr breite Leistungsspektrum, welches Monika Herbstrith-Lappe im rechtlichen Rahmen der Firma „Impuls & Wirkung – Herbstrith Management Consulting GmbH“ anbietet, mit zahlreichen Beispielen erläutert.

Schauen Sie mal vorbei – es lohnt sich!

 

Disruption und Führung: am 07. Juni und 11. Oktober in Wien

logo confareDie Digitalisierung bringt nicht nur Chancen, sondern auch Herausforderungen mit sich. Durch die Schnelllebigkeit werden wir gezwungen, ständig an uns zu arbeiten. Doch wie können Sie die lähmenden Veränderungsängste und –widerstände überwinden und eine Innovationskultur stärken? Lebenslanges Lernen darf nicht länger nur Schlagwort sein, sondern muss vom „digitalen Menschen“ gelebt werden.

Sie lernen, wie Sie…
• in einer massiv veränderten Welt Mitarbeiter führen.
• Veränderung lebbar machen und zukunftsorientierte Entscheidungen treffen.
• Unsicherheiten, Ängste und Konflikte, die den digitalen Wandel begleiten, überwinden.
• eine Innovations-freundliche, kreative Unternehmenskultur schaffen.

Weitere Informationen und Anmeldung:
confare.at/disruption-und-fuehrung-management-maximen-fuer-das-digitale-zeitalter/

 

 

Trainer of the Year 2016: Monika Herbstrith-Lappe

csm_soty2016_53a4348_8ef5131d18Wir sind sehr (!) stolz, dass unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe von IIR Österreich erneut zum „Trainer of the Year“ ausgezeichnet wurde. Und dies nicht als Managemententscheidung, sondern aufgrund aller schriftlichen Teilnehmer-Rückmeldungen zu den zahlreichen von ihr durchgeführten Trainings. Und natürlich im Vergleich zu den vielen anderen TrainerInnen mit herausragenden Ergebnissen: 1.160 ReferentInnen sprachen bei 348 Veranstaltungen vor 6.000 TeilnehmerInnen und wurden von diesen bewertet.

Für Monika Herbstrith-Lappe ist es jetzt die zehnte Auszeichnung von IIR Österreich und hierbei die neunte Auszeichnung in Folge!

Konstanter kann Qualität auf höchstem Niveau kaum sein!

 

„Regie führen auf beruflichen Bühnen“ am 25. November 2017, Wien

Regie führen_Deckblatt 201711Bereits zum zehnten Mal: „Regie führen auf beruflichen Bühnen“!
Es heißt, der Entwurf für ein Theater sei zugleich der Entwurf für eine Gesellschaft. Nicht zufällig verstehen wir unter Performance sowohl eine künstlerische Aufführung als auch die Leistung von Unternehmen. Wie können wir Erfolgsstrategien und bewährte Methoden der Theaterregie auch für berufliche Bühnen nutzen?

In Unternehmen wie im Theater geht es darum, Kernwerte und –ideen in wahrnehmbarer Form zu gestalten und die Zielgruppe in das Geschehen eintauchen zu lassen.

Zwei TrainerInnen werden gemeinsam mit Ihnen dieses spannende Thema bearbeiten:
Univ.Prof.in Rosee Riggs war von 1999 bis 2005 Professorin für Schauspielregie an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ und ist seit 2005 Professorin für Rollengestaltung am Max Reinhardt Seminar.

Mag.a Monika Herbstrith-Lappe
moderiert den Trainingsprozess, verknüpft die Theater-Regie-Impulse mit High-Performance-Prinzipien und unterstützt den Transfer von den Theaterbühnen ins Businessleben.

Details und Anmeldung: Folder Regie führen 201711

 

IIR-Lehrgang: Service Desk Teamleiter am 16.-18. Mai 2017 in Wien

logo_IIRÜber insgesamt drei Tage geht der Lehrgang „Service Desk Teamleiter“, bei dem gleichermaßen theoretische Grundlagen und praktische Erfahrungen vermittelt werden. Tauschen Sie sich mit den Trainern aus über Herausforderungen, Stolpersteine und schwierige Projekte. Erweitern Sie Ihr Handlungsrepertoire als Teamleiter und optimieren Sie Ihre Führungsskills. Erfahren Sie wertvolle Tipps im lösungsorientierten Umgang mit Mitarbeitern und lernen Sie Ihre eigene Service Desk-Leistung einzuschätzen und Optimierungspotentiale zu erkennen.

Den zweiten Trainingstag wird unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe dialogisch mit dem Praktiker Hannes Leybold, Prokurist und Leiter Professional und Operational Services bei Bacher Systems EDV GmbH (www.bacher.at) gestalten. Thematisch wird der Bereich „Persönlichkeit – Führung – Mitarbeiter – Motivation“ behandelt!

Broschüre und Anmeldung: t0491_service_desk_teamleiter

Führen ohne disziplinarische Verantwortung: 24.-25.04. 2017 in Wien

logo_IIR„Wie Sie Akzeptanz und Autorität gewinnen, ohne Vorgesetzter zu sein“ ist die Zielsetzung dieses Seminars, bei dem Sie mit unserer Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe auch Ihre persönliche Situation besprechen und nach Lösungswegen suchen können. Wesentliche Schwetrpunkte des Trainings sind:
– Lösungsorientiert mit Konflikten umgehen
– stark positionieren und durchsetzen
– Teams zu Top-Leistungen motivieren
– Wirkungsvoll mit Teammitgliedern und Vorgesetzten kommunizieren
– Mit Persönlichkeit statt mit Autorität führen.

Anmeldungen und Broschüre unter erhalten Sie bei IIR

Broschüre: m1068_fuehren-ohne-disziplinarische-verantwortung_ref

Berufen Sie sich bei Ihrer Anmeldung auf uns und sparen Sie 10 Prozent der Teilnahmegebühr!

 

 

Storytelling am 21.-22. Juni 2017 im Burgenland

fonds-gesundes-oesterreich„Storytelling – Mit Geschichten Menschen bewegen und Verhaltensänderungen bewirken“ ist der Titel des Trainings, welches unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe für den Fonds Gesundes Österreich in Eisenstadt durchführt. Wie kann man die Wirkungsmechanismen von Geschichten gezielt nutzen um das Gesundheitsbewustsein von Menschen zu fördern und nachhaltige Verhaltensänderungen zu bewirken? Damit Menschen vom Erkennen ins Tun kommen und ihre Vorhaben von gesundem Erfolg gekrönt werden.

Zielgruppe: Menschen, die beruflich oder ehrenamtlich im Gesundheitsbereich tätig sind
Beschreibung: bewerbung_storytelling_2017_

Anmeldung: https://weiterbildungsdatenbank.fgoe.org/

Der Meister als Steuermann (nicht nur) am 02.-03. Mai 2017 in Wien

logo_IIRWie können Sie in Ihrem Team für Sicherheit sorgen, Konflikte regeln und Arbeitsabläufe verbessern?

Lernen Sie noch besser das Verantwortungsbewustsein der Mitarbeiter für Sicherheit und Effizienz zu wecken. Finden Sie die richtige Sprache für Lehrlinge und auch für ältere Mitarbeiter. Üben Sie in Konfliktsituationen sachlich und hoch professionell zu agieren. Lernen Sie in Gesprächen Vertrauen aufzubauen und schwierige Mitarbeiter „zu erziehen“.

Unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe spricht am zweiten Tag zum Thema „Mit weniger Mitarbeitern mehr leisten – so überzeugen Sie Ihr Team in harten Zeiten und schaffen ein Wir-Gefühl“.

Information und Anmeldung: www.iir.at

 

 

 

 

„High Performance mit social skills“ Hernstein Institute für Management und Leadership über 2,5 Seminartage: 12.-14.06.2017, 04.-06.10.2017 und 04.-06.12.2017

HernsteinFARBE+Fachexpertise ist eines. Doch es braucht mehr, um seine „PS“ wirkungsvoll auf die Straße zu bringen. Erfolgreiche Manager vereinen Fachwissen mit persönlicher und sozialer Kompetenz. Die Sensibilisierung der Wahrnehmung auf Bedürfnisse und Verhaltensmuster fördert konstruktive Zusammenarbeit und kreative Lösungsansätze. Die Abkehr vom „Entweder-oder-Denken“ fördert das gegenseitige Verständnis und erschließt Win-Win-Situationen. Mentaltraining ist im Leistungssport nicht mehr wegzudenken. Kluges Hirn- und Selbstmanagement bewirkt auch im Business High Performance.

Nähere Infos finden Sie hier: